Frühjahrstheologiestudierendentagung – FTT

Die Frühjahrstagung der Theologiestudierenden, kurz FTT, findet einmal im Jahr, meistens im Mai statt. Die Tagung beginnt mit der Anreise am Freitagnachmittag und endet mit der Abreise am Sonntag nach dem Mittagessen.

Die Tagung wird komplett von den Studierenden für Studierende selbstständig entwickelt. Das Thema soll die zukünftigen Theologen ansprechen, aber nicht zum üblichen Lehrplan des Studiums gehören. Passend zu dem jeweiligen Thema werden Referenten oder Referentinnen eingeladen.

NEWS!!!!!!

Die nächste FTT-Tagung findet vom 19.04.2024 bis zum 21.04.2024 in der Jugendherberge Radevormwald statt.  Die Tagung ist kostenlos. Fahrtkosten werden erstattet.

Zusammen mit Ihnen möchte das Vorbereitungsteam in Workshops, Andachten und Gesprächsrunden das Thema „Kirche und Gesellschaft – zwischen gemeinschaftlich gelebter Frömmigkeit und politischem Engagement.“ näher beleuchten und diskutieren.

Hinweis: Da das LKA für jeden einzelnen Studierenden die Tagung mit einem dreistelligen Betrag bezuschusst, ist die Anmeldung verbindlich. Bitte bedenken Sie, dass bei kurzfristigen Absagen aufgrund der nicht mehr möglichen Stornierung der freibleibende Platz dennoch durch das LKA finanziert werden müssen, ggf. erlauben wir uns die Kosten bei unbegründeter Nichtteilnahme zurückzuholen. Falls Sie (noch) nicht auf der Liste der rheinischen Theologiestudierenden eingetragen sind, reichen Sie uns eine aktuelle Immatrikulationsbescheinigung (per Mail an theologische.ausbildung@ekir.de) ein.

Hier geht es zur Anmeldung:

https://termine.ekir.de/rueckmeldeformular1648-733913